Laufende Projekte

Deutsch - Bulgarische Kooperationsbörse - Sofia, 2 - 4 November 2004

Am 3. November 2004 organisiert das Zentrum für Innovation und Technologietransfer- Global (CITT-Global) in Sofia eine deutsch – bulgarische Kooperationsveranstaltung zu den Themen:

• Informations- und Kommunikationstechnologien;
• Recycling von Computern und Kopiergeräten;

Das Ziel dieser Kooperationsveranstaltung sind direkte Kontakte zwischen bulgarischen und deutschen Firmen. Für die Gespräche stehen bei Bedarf Dolmetscher zur Verfügung.

Bei der Vorbereitung der Veranstaltung in Bulgarien arbeitet das Zentrum für Innovation und Technologietransfer - Global (CITT-Global) eng mit der Bulgarischen Assoziation für Informationstechnologien sowie mit bulgarischen Firmen zusammen, deren Tätigkeitsfelder Training, Beratung und Durchführung von innovativen Projekten in Verbindung mit Wissen- und Technologietransfer sind.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der größten Messe für Informations- und Kommunikationstechnologien BAIT-EXPO (2.11.-6.11.04) in Bulgarien statt.

Weitere Projekte

Weitere Projekte

2010-2011- dEUcert - Verbreitung und Unterstützung des Europäischen Zertifizierungssystems ECQA

ECQA ist: Gemeinützige Assoziation, die vereinigt Institutionen und Spezialisten in ganzen Europa; Sichert unifizierte Zertifizierungsschema für mehrere Berufe; Vereinigt Experten vom Markt und unterst...

16.02.2005 - Seminar zum Thema: Standards, Normen und Netzwerke für Softwarequalität – Ihre Nutzen, organisiert von CITT-Global zusammen mit dem International Software Quality Institute (iSQI) und unseren Partner von BAIT

Am 16. Februar 2005 organisierte CITT-Global zusammen mit dem International Software Quality Institute (iSQI) und der Bulgarischen Assoziation für Informationstechnologien (BAIT)  Seminar zum Thema: Standards, Normen und Netzwerke für Softwarequalität – Ihre Nutzen. Das ...

Deutsch - Bulgarische Kooperationsveranstaltung - Sofia, 21-23 Juni 2004

[ das Programm PRO INNO II von Aif ] Durchführung von Deutsch – Bulgarischer Kooperationsveranstaltung am 22 Juni 2004 in Sofia nach dem Programm PRO INNO II von AiF. Thematische Schwerpunkte: • Informations – und Kommunikationstechnologien;• Neu...

Das Programm PRO INNO von AiF

Aufgrund einer Ausschreibung hat die AiF die Projektträgerschaft für das Programm “PRO INNO II” erhalten. Vorläufer dieser Fördermassnahme ist das Programm “Innovationskompetenz mittelständischer Unternehmen “ PRO INNO, für das bis 31.10.2003 ...

Repräsentanz der iSQI GmbH in Bulgarien

Ab Februar 2006 übernimmt Frau Dr. Stefanova-Pavlova, Geschäftsführerin CITT-Global, die Repräsentanz des International Software Quality Institute (iSQI) in Bulgarien. Die Partnerschaft eröffnet den bulgarischen Firmen die Möglichkeit, EU-Standards auf dem Gebiet der...